News RSS Feed

Das Four Seasons auf Anguilla eröffnet mit Sonderangeboten Fr, 12. Januar 2018

Nach Monaten der Restaurierungsarbeiten aufgrund der von Hurrikan Irma verursachten Schäden wird eines der schönsten Luxus-Strandesorts der Karibik und der größte Arbeitgeber auf der Insel, das Four Seasons Resort and Residences Anguilla, am 23. März 2018 wiedereröffnet!

Roy Shanholtz, Vice President, Hotel Asset Management der Starwood Capital Group sagt: „Während die Logistik für die Anlieferung der für die Reparaturen benötigten Materialien eine enorme Herausforderung war, haben wir unermüdlich gearbeitet und die strategischen Beziehungen der Starwood Capital Group weltweit genutzt, um so schnell wie möglich wieder eröffnen zu können. Wir sind uns unserer Position als größter privater Arbeitgeber auf der Insel durchaus bewusst und erkennen auch, dass der Erfolg zahlreicher lokaler Unternehmen wie Restaurants, Flug- und Seetransportunternehmen, örtliche Attraktionen usw. von unseren Gästen massgeblich beeinflusst wird, und wir sind bestrebt, die dringend benötigten Einnahmen wieder auf die Insel zu bringen. Zum Zeitpunkt der Wiedereröffnung wird alles in unserem Resort in dem Zustand sein, den unsere Gäste erwarten, und unsere Mitarbeiter freuen sich schon darauf, sie willkommen zu heissen.“

Seien Sie unter den Ersten: Zur Feier der Wiedereröffnung bietet das Four Seasons Resort Anguilla die fünfte Nacht kostenlos an. Bringen Sie die ganze Familie und Freunde mit und erleben Sie den Luxus einer geräumigen Villa (bis zu 14 Personen) oder bringen Sie einen geliebten Menschen mit, und geniessen Sie einen romantischen Urlaub in einer Suite mit einem Schlafzimmer.   

Weitere Informationen im Reisebüro und auf der Website https://www.fourseasons.com/anguilla/

Nach Hurrikan Irma wiedereröffnet das erste 5 Sterne Hotel auf Anguilla am 15.02.2018 Mo, 08. Januar 2018

Besitzer des Zemi Beach House in Anguilla kündigen an, dass das Hotel und Spa im Februar 2018 wiedereröffnet werden.
 
Fountain Beach Residence, der Betreiber von Anguilla's Zemi Beach House Hotel & Spa, dem luxuriösen Boutique-Hotel, das direkt an der weltberühmten Shoal Bay Beach liegt, gab heute bekannt, dass es das erste Fünf-Sterne-Hotel sein wird, das am 15. Februar 2018 in Anguilla wiedereröffnet wird. Nach den verheerenden Wirbelstürmen, die die Karibik Ende 2017 heimgesucht haben, arbeitet der Eigentümer seit etwa fünf Monaten unermüdlich an Reparaturen und Upgrades der beschädigten Anlage.
„Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass das Zemi Beach House Hotel & Spa im Februar nach den Herausforderungen des Hurrikans Irma wiedereröffnet wird. Wir haben alle Schäden, die das Anwesen erlitten hat, restauriert und Hotel und Spa in den preisgekrönten Fünf-Sterne-Status zurückversetzt." sagte Jeff Goldstein, Inhaber der Fountain Beach Residence.
 
Reparaturen, die auf dem Grundstück durchgeführt werden, beinhalten:
 
- das 300 Jahre alte Thai House Spa, eine authentische thailändische Reisscheune, die in ein luxuriöses Spa umgewandelt wurde und das Kronjuwel des Zemi Beach House ist
 
- alle Gästezimmer wurden wieder auf den hohen Vor-Hurrikan-Standard gebracht und die Beachfront-Villen mit neuen Stoffen versehen
 
- Internet, Kabelfernsehen und Telefon, und schließlich
- die Gartengestaltung, die sorgfältig gepflegt und in ihrer ursprünglichen Schönheit wiederhergestellt wurde.
 
Die Strandseite wurde mit zusätzlichem Sand erneuert und die Poolbereiche wurden in ihren ursprünglichen Glanz zurückversetzt. Außerdem werden die Restaurants vom Zemi Beach House – das Stone (Fine Dining) und das 20 Knots (Casual Dining) - mit neuen Menüs wiedereröffnet.
 
Im Namen der gesamten Belegschaft vom Zemi Beach House schätzen wir die überwältigende Unterstützung und die vielen freundlichen Nachrichten, die wir nach den Hurrikans erhalten haben. Wir freuen uns darauf, nicht nur unsere Gäste wieder in Anguilla und im Zemi Beach House willkommen zu heissen, sondern auch die Menschen auf der Insel, die zu unserem fantastischen Team beitragen“, sagte Paulo Paias, General Manager.
 
Unmittelbar nach Hurrikan Irma arbeitete das Zemi Beach House Team mit mehreren anderen Immobilieneigentümern und privaten Arbeitgebern auf der Insel zusammen, um Anguilla Stronger zu gründen, eine Hilfsaktion, die sorgfältig konzipiert wurde, um den Einwohnern von Anguilla so schnell und effizient wie möglich effektivste Hilfe zu leisten. Bis jetzt hat der Fonds dazu beigetragen, über 1 Million Dollar für die Insel und ihre Bewohner zu sammeln.
 
Das Zemi Beach House, wurde 2017 zum Gewinner der Conde Nast Traveler’s “Readers’ Choice Awards”, der Travel+Leisure’s “World’s Best” Awards, und der Caribbean Journal’s Best New Hotels in the Caribbean.
Es ist Mitglied der Preferred Hotels Group’s LVX collection and von Signature Travel Network.
Informationen zum Hotel finden Sie hier: www.zemibeach.com

Anguilla wird zur Tennishauptstadt der Karibik Fr, 05. Januar 2018

Das Anguilla Tourist Board freut sich, die zweite jährliche Juniorenmeisterschaft des internationalen Tennisverbands (ITF) begrüßen zu dürfen, die vom 13. bis 20. Januar 2018 in der Anguilla Tennis Academy stattfinden wird. Dieses Turnier ist das Ergebnis einer erfolgreichen Partnerschaft, die vom Anguilla Tourist Board (ATB) mit dem Turniermanagement Sports Travel Experts, der International Tennis Federation (ITF), der Anguilla National Tennis Association (ANTA), der Anguilla Tennis Academy (ATA) und dem Sportministerium initiiert wurde. 
 
Dieses Turnier, das Teil der Caribbean Cup Tennis Series von Sport's Travel Expert ist, sichert Anguillas Platz unter den Austragungsorten, zu der derzeit Jamaika, Grand Cayman, Barbados und Antigua gehören. Anguilla wird wieder einmal die Tennishauptstadt der Karibik werden, wenn es über 200 Trainer, Spieler und ihre Familien aus der ganzen Welt willkommen heisst.
 
Der Anguilla Cup stimmt perfekt mit unserer strategischen Entscheidung überein, den Sporttourismus zu entwickeln und zu fördern, um unsere Besucherbasis zu vergrößern, unser Tourismusprodukt zu erweitern und unsere lokalen Sportgemeinschaften zu stärken", sagte der Ehrengast Cardigan Connor, Parlamentarischer Staatssekretär des Tourismusministeriums.
 
Der diesjährige Anguilla Cup besteht aus Spielen der U18- und U14-Meisterschaften sowie einer Weltklasse-Tennisausstellung mit zwei führenden Pros und einer Tennisschule für junge anguillianische Tennisbegeisterte.
 
Der Anguilla Cup beginnt am Samstag, den 13. Januar um 9 Uhr morgens mit der Qualifikation der Jungs.  Die offizielle Eröffnungszeremonie findet am Sonntag, den 14. Januar um 16.00 Uhr statt, gefolgt vom Ausstellungsmatch. Den Rest der Woche stehen spannende Wettkämpfe unter den besten Junioren auf dem Programm und diverse Abendevents, die von lokalen Unternehmen gesponsert werden.
 
Das ATB, Sports Travel Experts, ANTA und ATA werden bei der Vermarktung und Promotion des Events eng zusammenarbeiten, um die erwarteten Zahlen zu liefern.  Eine wohltätige Spende geht an die Alwyn Allison Richardson Primary School, die durch den Hurrikan Irma verwüstet wurde.
 
Das offizielle Turnierhotel ist das La Vue, welches nur 2 km von der Anguilla Tennisschule entfernt liegt. Zu den teilnehmenden Unterkünften gehören auch der Carimar Beach Club und das Paradise Cove Resort.
 
Für Turnierinformationen besuchen Sie bitte die Website anguillacup.com.
Informationen über die Anguilla Tennisschule finden Sie hier: http://www.anguillatennis.com/

Newsletter Dezember 2017 Do, 21. Dezember 2017

Unser Dezember Newsletter als PDF: https://assets.sta.io/site_media/u/files/2017/12/21/Anguilla_News_Dezember_2018.pdf

Liste mit geöffneten Hotels Wintersaison 2017/18 Do, 21. Dezember 2017

Diese Liste steht im Downloadbereich auch als PDF zur Verfügung.

Update Flugverbindungen, 18.12.2017 Di, 19. Dezember 2017

Anreise nach Anguilla an einem Tag ist aktuell nur über St. Maarten / St. Martin möglich:
 
KLM fliegt zweimal wöchentlich über Amsterdam direkt nach St. Maarten/St. Martin (SXM).
 
Air France fliegt samstags über Paris Charles de Gaulle direkt nach St. Maarten/St. Martin (SXM).
 
Ab Juni fliegt Air France zweimal wöchentlich über Paris Charles de Gaulle direkt nach St. Maarten/St. Martin (SXM).
 
Weiterreise nach Anguilla mit dem Boot (Dauer ca. 25 Minuten):
- ab St. Maarten mit privaten Fähren von der Simpson Bay (Nähe Flughafen) oder
- ab Marigot, St. Martin mit der öffentlichen Fähre
 
Weiterreise nach Anguilla mit dem Flugzeug (Dauer ca. 10 Minuten)
- mit Anguilla Air Services http://www.anguillaairservices.com/
 
 
Anreise über andere Karibikinseln mit Direktflug nach Anguilla ist nur mit einer Zwischenübernachtung auf dem Hinflug möglich (auf dem Rückflug ist keine Zwischenübernachtung notwendig).
 
Air France fliegt mehrmals wöchentlich ab Orly nach Pointe-à-Pitre, Guadeloupe und mit der Partner Airline Air Antilles am nächsten Tag weiter nach St. Maarten/St. Martin (SXM). Dieser Flug kann durchgängig gebucht werden, die Kosten für die Übernachtung müssen aber selbst übernommen werden.

Condor fliegt samstags nach Puerto Rico.
Zwischen Puerto Rico und Anguilla fliegt Seaborne Airways und Sunshine Airways

https://www.seaborneairlines.com/
https://www.airsunshine.com/


Condor fliegt montags nach Antigua.
Zwischen Antigua und Anguilla fliegt Trans Anguilla Airways  
http://www.transanguilla.com/
 
 
Aktuelle Flugtage und –Zeiten finden Sie auf den Websites der jeweiligen Fluggesellschaft oder fragen Sie in Ihrem Reisebüro.

Shoal Bay Villas bietet das beste Stranderlebnis in diesem Winter Mi, 13. Dezember 2017

Pressemeldung, Anguilla, 12. Dezember 2017, Shoal Bay Anguilla: In dieser Saison bietet Shoal Bay Villas das beste Stranderlebnis und wie immer ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
 
Wie ein Gast im Dezember 2017 sagte: "Wenn man hier in den Shoal Bay Villas wohnt und alles geniesst, was Shoal Bay zu bieten hat, kann man sich nicht vorstellen, dass der Hurrikan Irma vor drei Monaten die Insel heimgesucht hat".
 
Auf dem noch immer spektakulären Sandstrand von Shoal Bay East gelegen, sind die Unterkünfte so schön und komfortabel wie zur Zeit vor Irma, und die Gegend hat nichts von ihrer Attraktivität eingebüsst.  
 
Das grösste Kapital der Anlage - der direkte Zugang zu und die atemberaubende Aussicht auf Shoal Bay East - ist wie immer. Der kostbare Streifen aus strahlend weissem Sand und funkelndem türkisfarbenem Wasser ist atemberaubend wie eh und je, vielleicht sogar noch schöner. Irma hat freundlicherweise zuvor erodierten Sand von der Upper Shoal Bay zurückgegeben, der den Gästen der Shoal Bay Villas mehr Strand zum Spazierengehen, Erkunden, Schnorcheln und Schwimmen bietet. Meeresschildkröten sind zurückgekehrt, um ihre Eier zu legen und zu schlüpfen, Seevögel gleiten und tauchen immer noch zum Vergnügen und Shoal Bay's ansässige Riffe sind unberührt und noch immer die Heimat vieler Fische.
 
Glücklicherweise waren die östlichen Küsten von Anguilla am wenigsten vom Hurrikan Irma betroffen, und die Stromversorgung und grundlegende Dienstleistungen wurden schnell wiederhergestellt, so dass die ersten Gäste fast sofort nach dem Hurrikan empfangen werden konnten - Hilfskräfte, die nach dem Sturm kamen, um zu helfen und zu unterstützen.
 
Fussläufig entlang der Bucht sind Restaurants wie Maderiaman, Gwen's, Elodia's und Tropical Sunset geöffnet, die vom Frühstück bis zum Abendessen alles bieten und an den Wochenenden auch musikalische Unterhaltung.
 
Island Harbor Village - nur wenige Autominuten entfernt - bietet eine grosse Auswahl an Restaurants, darunter die beliebte Le Bon Pain Bakery, Hibernia, Artisan Pizza, Ben's Pitt Stop, Falcons Nest sowie lokale Bars in der Nähe des Stegs.
 
Für diejenigen, die es vorziehen, zu Hause zu bleiben und die voll ausgestatteten Küchen und Grills zu nutzen: Supermärkte und Läden sind offen und voll bestückt.
Gäste können mit ihren Lieben in Verbindung bleiben, da in allen Zimmern sowie in den Gemeinschaftsbereichen individuelles, unbegrenztes Wi-Fi vorhanden ist. Bis zur Wiederherstellung des Kabelfernsehens wird eine Auswahl an DVDs angeboten.
 
Das Spa und Fitnessstudio sind geöffnet, die Gärten tropisch und grün, und die wunderbaren, loyalen und langjährigen Mitarbeiter bieten weiterhin diskreten und einladenden Service. Im Rahmen der geplanten saisonalen Modernisierungen sind alle Wohnräume mit energieeffizienten Klimaanlagen ausgestattet worden (die Schlafzimmer wurden bereits mit Klimaanlagen ausgestattet). Die drei Luxusvillen, die sich im ursprünglichen Gebäude direkt am Strand befinden, wurden modernisiert und die im letzten Jahr durchgeführte Modernisierung der Villen mit zwei Schlafzimmern am Pool werden fortgesetzt.
 
Für diejenigen, die sich von der Shoal Bay Region losreissen können, um den Rest der Insel zu erkunden, können wir auch Sandy Ground mit vielen Restaurants und Unterhaltung empfehlen. Zahlreiche andere Aktivitäten, wie Tauchen, Paddelboarden, Bootsausflüge, Wassersport, Angeln und Naturerlebnisse durch den Anguilla National Trust stehen zur Verfügung.
 
Kathryn Haskins, die Managerin: Alles, was für die kommende Wintersaison anders ist, ist, dass Shoal Bay Villas in allen Zimmerkategorien verfügbar ist! Stornierungen durch Fluggesellschaften haben uns die Möglichkeit gegeben, Einheiten in beliebten Monaten anzubieten, die normalerweise fest gebucht sind - einschliesslich der Festtage sowie Januar bis März 2018.
 
Mit Zimmerpreisen ab $385 pro Nacht und einer wieder steigenden Anzahl von Flügen nach St. Maarten und San Juan, Puerto Rico aus Nordamerika und Europa, gab es nie eine bessere Zeit, Shoal Bay Villas zu erleben.
Kontakt für Buchungen:  Email: info@sbvillas.ai, Tel.: 1-264-497-2051 oder 562-366-4813
 
 

Ultraluxuriöses Boutiquehotel „The Quintessence“ öffnet am 1. Januar 2018 seine Pforten Mo, 11. Dezember 2017

Pressemeldung, Anguilla 11. Dezember 2017:
 
The Quintessence Hotel - ein herrschaftliches Anwesen
 
Nach zehnjähriger Bauzeit wird das ultraluxuriöse Boutiquehotel „The Quintessence“ am 1. Januar 2018 seine Pforten öffnen.
  
Das Quintessence Hotel mit seinen neun luxuriösen Villen und Suiten bietet nicht nur für Romantiker eine unvergessliche Auszeit in einer ruhigen Umgebung, sondern ist auch der perfekte Rahmen für Veranstaltungen und Gruppenreisen. Die Ausstattung und das Design sind weltweit einzigartig! Concierge und persönlicher 24-Stunden-Butler-Service sind Teil des tropischen Herrenhaus-Erlebnisses.
 
Das dazugehörige Restaurant Julians hat bereits am 5.12.2017 geöffnet und bietet Gaumenfreuden aus einer umfassenden Speisekarte und Zimmerservice rund um die Uhr, während in der Bistro-Bar Cocktails und Weine aus dem Grand Quintessence-Weinkeller serviert werden.
 
Gesundheit und Wellness sind ebenfalls ein integraler Bestandteil bei einem Aufenthalt im Quintessence. Angeboten werden ein Fitnesscenter, Tennisplätze, Pools, Yoga und ein luxuriöses Spa mit einem umfangreichen Angebot an Schönheitsbehandlungen und Massagen, Dampfbad und Sauna.
 
Das Q Hotel ist ein umweltfreundliches Anwesen, das sich dem Schutz aller natürlichen Ressourcen verschrieben hat, einschließlich einer absoluten Nichtraucherpolitik auf dem Grundstück.
 
Alle Unterkünfte sind einzigartig, jede Villa und Suite mit der architektonischen Wirkung und Eleganz eines tropischen Herrenhauses. Jedes Detail des Hotels wurde von Kunsthandwerkern mit musealer Qualität geschaffen... vom klassischen Versailler Bodenmuster bis hin zu den gewölbten Zederndecken. Die umfangreiche haitianische Kunstsammlung, die der Inhaber Geoffrey Fieger über Jahrzehnte sorgfältig und akribisch beschafft hat, füllt jeden Raum mit großzügigem Komfort und wunderschöner tropischer Umgebung von innen und außen.
 
Perfektion ist im Überfluss vorhanden, von oben bis unten. Für Ihren Schlafkomfort finden Sie Hastens Betten - handgefertigte, vollnatürliche, exquisite schwedische Matratzen mit feinster Bettwäsche. Zu den erstklassigen türkischen Marmorbädern gehören römische Wannen, überdimensionale begehbare Duschen und Kosmetikprodukte von Gilchrist & Soames. Alle Unterkünfte sind mit Smart TVs, drahtlosem Internetservice und Bluetooth-Soundsystem ausgestattet.
 
Das Penthouse und die Villen befinden sich im zweiten und dritten Stock des herrschaftlichen Anwesens mit Panoramablick auf den exquisiten weißen Sandstrand der Long Bay. Die Gartensuiten sind eingebettet in üppiger tropischer Vegetation und liegen im Erdgeschoss mit eigenem Eingang und Terrasse. Alle Gäste von Quintessence haben direkten privaten Zugang zum Strand mit einem Full-Service-Personal.
 
Aufgrund der Einzigartigkeit des Hotels und seiner umfangreichen Kunstsammlung ist Quintessence für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet.
 
Die Geschichte:
For 30 Jahren waren Geoffrey Fieger und seine Frau Keenie auf der Suche nach der perfekten Karibikinsel. Sie entdeckten Anguilla und sind seitdem hier Zuhause.
 
Die Inspiration für das elegante Anwesen war das ursprüngliche Malliouhana Hotel, das vom verstorbenen Leon Roydon an der Meads Bay gebaut und betrieben wurde. Wie Mr. Roydon teilt auch Fieger die Leidenschaft für Perfektion, das Sammeln von Antiquitäten, haitianische Kunst, schöne Architektur und Innendesign.
 
Es hat 10 Jahre gedauert, seine Vision zu perfektionieren. Geoffrey Fieger sagt: „Wir sind stolz darauf, das Quintessence Hotel nun als ein unvergleichliches Reiseziel für anspruchsvolle Gäste anbieten zu können, die sich höchsten Luxus, Privatsphäre und ein persönliches Verwöhnprogramm vom Feinsten wünschen.“
 
Mehr über das Quintessence (Q) Hotel erfahren Sie auf der Website: https://www.qhotelanguilla.com/
 
Kontakt Hotel:  Concierge@QHotelAnguilla.com 
Kontakt Restaurant: Julians@QHotelAnguilla.com
Bilder: Copyright und Credit by Joe Jenkin (muss bei allen Veröffentlichungen genannt werden. Hier geht es zum Download:  Quintessence Hotel Press Photos

Fahrplan der öffentlichen und privaten Fähren So, 03. Dezember 2017

Aktueller Fahrplan der öffentlichen und privaten Fähren zwischen Anguilla und St. Martin/St. Maarten im Download Bereich: http://www.anguillainsel.de/kontakt/downloads/

DER INTERNATIONALE FLUGHAFEN CLAYTON J. LLOYD NIMMT TEMPORÄREN TOWER IN BETRIEB Mi, 29. November 2017

Pressemeldung, Anguilla, 22. November 2017: Im Namen des Board of Directors, des Managements und des Personals der Anguilla Air and Sea Ports Authority (AASPA) freut sich das Management des Clayton J. Lloyd International Airports (CJLIA) bekannt zu geben, dass der temporäre Air Traffic Control (ATC) Tower errichtet wurde und ab Donnerstag, 23. November 2017 in Betrieb genommen wird.
 
Die Inbetriebnahme des temporären ATC-Towers stellt die Wiederaufnahme der eigentlichen Flugsicherungsdienste für die Fluglotsen des CJLIA dar, was ohne die Fähigkeiten dieses Towers nicht möglich wäre. Mit Unterstützung der britischen Aufsichtsbehörde Air Safety Support International (ASSI) haben die Mitarbeiter der Flugverkehrskontrollstelle ihre Zertifizierungsschulung am temporären ATC Tower abgeschlossen und sind bereit, die Kontrolldienste wieder aufzunehmen.
 
Es wird noch noch eine Weile dauern wird, bis die volle Funktionalität des CJLIA für alle Wetter-, Tag- und Nachteinsätze wiederhergestellt ist, aber die Möglichkeit, den Flugbetrieb nach und aus Anguilla heraus nach den Auswirkungen des Hurrikans Irma wieder kontrollieren zu können, ist ein riesiger Schritt nach vorn.
 
Das Team von CJLIA arbeitet kontinuierlich an den besten Lösungen für die Errichtung der Umzäunung des CJLIA, die Beleuchtung der Start- und Landebahn und die Installation eines modernen GPS-Instrumentennavigationsverfahrens, um die Voraussetzungen für eine vollständige  Wiederinbetriebnahme des Flughafens zu schaffen.

Quintessence Hotel verkündet grosse Eröffnungsfeier seines Restaurants Fr, 24. November 2017

Pressemeldung, Anguilla, 24.November 2017, Long Bay Anguilla: JULIANS—EIN TROPISCHES FRANZÖSISCHES BISTRO WIRD AM 5. DEZEMBER 2017 ERÖFFNET

Quintessence Hotel verkündet grosse Eröffnungsfeier seines Restaurants

Inhaber Geoffrey Fieger und Chefkoch Dominique Thevenet freuen sich bekannt zu geben, dass JULIANS-A TROPICAL FRENCH BISTRO am Dienstag, den 5. Dezember 2017 offiziell eröffnet wird. Trotz der Herausforderungen des Hurrikans Irma, hat das Personal des Quintessence Hotels unermüdlich gearbeitet, um das Restaurant zu eröffnen und zu zeigen, dass Anguilla stark und besser ist, als je zuvor.
 
Julians, ein tropisch-französisches Bistro unter der Leitung von Chefkoch Dominique Thevenet, bietet eine Speisekarte, die lokal hergestellte tropische Gerichte mit traditioneller französischer Küche zu einem Stil verbindet, den Herr Fieger "Island Soul Food" nennt.
 
Anguilla ist bekannt als die kulinarische Hauptstadt der Karibik", erklärt Fieger. "Wir wollen unseren Gästen das feinste Dinner-Erlebnis der Insel bieten."
 
Die Speisekarte enthält eine Reihe von Suppen und Salaten, darunter Grand Mansion Gazpacho und Karibische Fischsuppe, Vorspeisen wie Burgunder Escargot und Hummer Medaillon und verführerische Desserts wie Mango Creme Brulee und Chocolate Pepper Cake.
 
Zu den Hauptgerichten gehören Meeresfrüchte der Insel wie Anguilla Crayfish, gegrillt mit Zitronenbuttersoße, und Thunfischsteak mit Wacholderbeeren-Portwein-Sahne-Sauce, herzhafte Gerichte wie mit Rosmarin gebratene Lammlende und Rinderlende Bordelaise sowie traditionelle französische Gerichte wie Salat Nicoise, Beef Bourguignon und Poulet de Bresse. Die spezielle Q Lasagne des Küchenchefs und vegetarische Gerichte werden immer angeboten.
 
Chefkoch Dominique Thevenet wurde in Lyon, Frankreich, zwischen den Flüssen Rhone und Saone, der gastronomischen Hauptstadt der Welt, geboren. Er wuchs in einer Familie von Bäckern, Köchen und Lebensmittelhändlern auf und erwarb 1980 sein CAP Diploma de Cuisine. Er absolvierte eine Ausbildung in Fünf-Sterne-Hotels in Frankreich, Ägypten, Jemen, Gabun und Senegal, bevor er vor 30 Jahren nach Anguilla kam. In Anguilla arbeitete er in einigen der besten Restaurants der Insel, bevor er sein eigenes, das vielbeachtete Café de Paris, eröffnete. Geoffrey Fieger ist seit Jahren ein Fan von Chef Dominique und freut sich, seine Erfahrung und Vision in das The Q Hotel einzubringen.

Air France fliegt wieder einmal wöchentlich nach St.Maarten Di, 21. November 2017

Gute Neuigkeiten: Air France fliegt ab 23.12.2017 jeden Samstag nach St. Maarten! Ab 24. März bis 30. April 2018 täglich und ab 01. Mai 2018 mittwochs, donnerstags, samstags und montags!

Erhöhte Frequenz der öffentlichen Fähren Di, 21. November 2017

Aktualisierung der Fährverbindungen Sa, 11. November 2017

Öffentliche Fähren
Es gibt nun zwei öffentliche Fähren zwischen Marigot auf St. Martin und Anguilla Blowing Point.  
 
Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Blowing Point Port 8:00 Uhr, Marigot Port 8:30 Uhr 
Marigot Port 9:00 Uhr, Blowing Point Port 9:30 Uhr 
Blowing Point Port 11:00 Uhr, Marigot Port 11:30 Uhr 
Marigot Port 12:00 Uhr, Blowing Point Port 12:30 Uhr 
Blowing Point Port 14:00 Uhr, Marigot Port 14:30 Uhr 
Marigot Port 15:00 Uhr, Blowing Point Port 15:30 Uhr 
Blowing Point Port 16:00 Uhr, Marigot Port 16:30Uhr 
Marigot Port 17:00 Uhr, Blowing Point Port 17:30Uhr
Preis: USD 20 p.P./Strecke, USD 10 für Kinder unter 12 J.

Privatfähren zwischen Simpson Bay St. Maarten (Nähe Flughafen) und Blowing Point Anguilla

Calypso Charter und Funtime haben die Abfahrtszeiten geändert, und die letzen Schiffe legen in St. Maarten jetzt erst um 17 Uhr ab:
Funtime
Abfahrt Anguilla montags bis freitags:
11.15 Uhr, 13.30 Uhr und 17.00 Uhr
Abfahrtszeiten St. Maarten montags bis freitags:
9.00 Uhr, 11.30 Uhr und 17.00 Uhr
Calypso
Abfahrtszeiten Anguilla (ab 10.11.2017):
7.00 Uhr (nur mittwochs), 8.30 Uhr, 9.45 Uhr, 11.30 Uhr, 13.00, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr
Abfahrtszeiten St. Maarten:
7.45 Uhr (nur mittwochs), 8.00 Uhr, 9.00 Uhr, 10.30 Uhr, 12.15 Uhr, 13.45 Uhr, 16.00 Uhr und 17.00 Uhr


Kooperation mit YachtAid Global - Erstes Schiff, die Yacht Katharina, erricht Anguilla Sa, 11. November 2017

Danke an alle Spender, an HelpAnguilla und an den Kapitän und seiner Crew der Yacht Katharina, die in 14 Tagen 4000 Seemeilen zurückgelegt hat, um dringend benötigtes Sperrholz, Babynahrung, Bastelsachen und Kinderspielzeug nach Anguilla zu liefern. Es war die erste von mehreren Yachten der YachtAid Global und der Superyacht Aid Coalition, die in den nächsten Wochen Hilfe für den Wiederaufbau von Anguilla bringen werden.
Und wir machen weiter! Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, finden Sie Details in unserem Download-Bereich: http://www.anguillainsel.de/kontakt/downloads/
WLM Stadtausstellungs GmbH